„Tiere in der Großstadt“

„Tiere in der Großstadt“/2015

DSC_7424

DSC_4132 - copie

Die Klasse 3a der Wedding-Schule richtet Ihren Blick in diesem Kunstprojekt , auf  die Tiere, die ihr jeden Tag in der Stadt begegnen.
Wie bewegen sie sich, welche Farben haben sie, welche Laute geben sie von sich, sind sie weich oder stachelig, wo wohnen sie? Gemeinsam mit der bildenden Künstlerin Anna Falkenstein und der Klassenlehrerin Cornelia Löffler erforschen die Kinder all diese Fragen. „Tiere in der Großstadt“ ist ein Teil des  diesjährigen schulumfassenden Projektes „Expedition Wedding“, welches zum Ziel hat mit den Kindern, Lehrern und Erziehern der Wedding-Schule öffentliche Innen- und Außenräume des Weddings in künstlerischen Prozessen zu erkunden und zu nutzen.

Das Projekt wird im Rahmen des Modelprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen“ und mit Unterstützung der Kulturagentin Anne Krause umgesetzt.

Druck

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s